Schwimmen im Mekong

Begleite Charles ‘Chucky’ Fryer, Stray’s Teammitglied aus Europa, auf seiner Südostasienreise entlang des Mekong Flusses, inklusive einer Übernachtung bei einer Gastfamilie in Nord- Laos.

Stray boat trip on the MekongAuf der Bootsfahrt zu unserem „Homestay“ habe ich mich mit meiner Gruppe unterhalten, ob jemand im Mekong schwimmen würde. Einige freuten sich über diese Möglichkeit, andere hingegen waren etwas zögerlich. Als wir angekamen, waren es noch warme 27 Grad und ich wollte unbedingt im berühmtesten Fluss Südostasiens schwimmen. Sobald wir unsere Sachen in das Haus der Gastfamilie gestellt hatten, sind wir zum Fluss gegangen. Die Sonne war fast hinter den Bergen, aber es war immer noch warm. Nachdem wir die Sonne ein bisschen genossen hatten, waren wir alle bereit im Mekong zu schwimmen. Ein Paar von uns scheuten sich noch vor dem kalten Wasser, aber sechs Kinder aus dem Ort tollten sich schon im kalten Nass. Deshalb konnten wir Erwachsenen auch keine Angst vor eventuellen Riesenwelsen (Catfish) und dem kalten Wasser haben.

Einige waren mutiger und ein wenig schneller im Wasser als andere. Ich war einer der letzten aus meiner Gruppe. Ich dachte, wenn es wirklich die berühmten Monsterfische im Fluss gibt, werden diese vielleicht die ersten fünf Schwimmer essen und mich verschonen.

Stray on the banks of the Mekong RiverEndlich, mit der Gopro in der Hand, bin ich ins Wasser gesprungen. Es war erfrischend kühl und nach dem ersten Schock, war das Wasser wirklich warm genug, um ca. 30 Minuten zu schwimmen. Danach ging es zurück an den Strand, wo die anderen aus unserer Gruppe Handtücher und ein Bier (für uns mutigen Schwimmer) bereit gestellt hatten.

Stray beer lao mekong swimmingAls wir trocken, warm und mit einem Lao Bier in der Hand versorgt waren, setzten wir uns alle zusammen, um die letzten Sonnenstrahlen hinter den Hügeln zu genieβen. Dann war es Zeit, uns auf den Weg zum Dorf zu machen. Dort gab es Abendessen und ein traditionelles Fest.

Du kannst es kaum erwarten dich selbst ins Abenteuer zu stürzen?
Dann begebe dich mit Stray „abseits breitgetretener Pfade“!

Posted in ,

Emily

Emily is a native creative nerd. This creative crew member's favourite stop is Bay of Islands.

Or check out these articles for more travel inspiration

5 Foods You Have to Eat in Cambodia to Take Your Taste Buds on a Delicious Adventure

Cambodian cuisine has many similarities to that of its close neighbours Thailand and especially Vietnam. However, unlike the Thai cuisine, Cambodian dishes usually contain less sugar and chilli – which makes it far fresher in my opinion!

Read More

How to Fly Like an Eagle: These are the Best Places for Ziplining in Southeast Asia!

Want the rush of the wind in your hair, the exhilaration of flying and a big adrenaline hit? Go zip-lining! It’s a fun, safe activity where you get to see the scenery from a different viewpoint and race through the […]

Read More

Ultimate guide to celebrating New Year’s Eve in Southeast Asia to help you find the best parties

Although New Year’s Eve in Asia is actually in April, the locals still think that the Western New Year is a great excuse for a party and you’ll find plenty to do in each of the major cities on the Stray […]

Read More
0 0 vote
Article Rating
Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Scroll to Top